FSG-Neuburg

Königlich privilegierte
Feuerschützengesellschaft Neuburg a.d. Donau

Gauschützenball 2017

Gaujugendversammlung

Ostern

Termine

24. April 2017, Zweite Schlossfestsitzung

um 19 Uhr im Schützenheim mit Einteilung der Ständen! Es freuen sich auf Euer zahlreiches Kommen: Das Schlossfestteam!

Ostern 2017

Er kam als letzter und ging mit dem größten Schinken heim....: Unser Michi holte sich beim Armbrustschießen den 1. Platz und somit den größten Schinken. Gefolgt von Sarah und Franz. Einen herzlichen Glückwunsch an die Drei.
Auch beim Vorderladerschießen gabs Gewinner: Der Pokal mit den meisten Schleckerein ging an Peter.  Steffen und Dietmar holten sich die kleineren Pokale. Auch den dreien einen herzlichen Glückwunsch! Es war ein toller Abend mit viel Spaß. Danke auch an die Helfer, die dafür sorgten, dass es ein tolles Schieß-Event geworden ist. as

Gratulation den neuen Vereinsübungsleitern

Die FSG Neuburg gratuliert von Herzen ihren beiden neuen Vereinsübungsleitern Bogen Robert Juckert und Hans Baumgartner. Das ihr vielen Neu-Bogenschützen das ABC des Bogenschießens beibringen könnt und euch alle ins Gold! as

Gratulation zur bestandenen Prüfung

Schwarzpulverreferent Steffen Rohrmoser  und die ganze FSG Neuburg gratulieren unseren neuen Vorderladerschützen Tanja, David und Steffi von ganzen Herzen zu ihrer bestandenen Prüfung! as

Frühjahrsputz im FSG-Heim!

Der ganze Winterstaub muss raus und dafür sorgen viele fleißige Feuerschützen. Einen herzlichen Dank an all die fleißigen Helfer. War ein toller Vormittag und jetzt kann das Frühjahr im Schützenheim Einzug halten...! as

18.03.2017 Wintermarsch der Reservistenkameradschaft Neuburg

Kälte, Wind, Regen! Und wir Feuerschützen mit dabei!

Wiederholt haben wir der Einladung der Reservistenkameradschaft Neuburg Folge geleistet.

Bei einer der Prüfungen der Kameraden hieß es, Bogenschießen.

Sechs Feuerschützen, hart im Nehmen, haben von früh bis zum spät am Nachmittag den Bogenstand betreut.

Den Bogenstand, bei dem die Reservistenkameraden, ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Eine echte Herausforderung, für Schützen und Standbetreuer.

Vielen Dank, Sarah, Tanja, David, Helmut, Michael und Gerhard.

Und vielen Dank an die Veranstalter für die gute Betreuung!

G.F