Willkommen bei der FSG Neuburg

 

Neues von unseren Veranstaltungen:
 

Sebastiani-Schießen

Der hl. Sebastian ist bei uns auch heuer wieder standesgemäß gefeiert worden: Mit einem feinen Wildragout und einem zünftigen Zimmerstutzen-Schießen. Da hatten die Damen die Nase vorn!!! Hilde Heiß sicherte sich den ersten Platz und damit auch  die größte Bonbonniere. Katharina Pauly und Gerhard Fabritius kämpften hart um den zweiten Platz, aber da hatte Katharina um einen Milimeter den besseren Schuss und somit blieb für Gerhard noch der dritte Platz.

Außerdem konnte Peter Schmidt noch eine Urkunde für langjährige Mitgliedschaft im BSSB an Harald Böhnel überreichen!

Herzlichen Glückwunsch an alle!!!
as

 

Drei-Königsturnier

Und schon geht es wieder rund im neuen Jahr: Die Weihnachtspause ist vorbei und unsere Bogner eröffnen traditionell das neue Jahr mit ihrem Drei-Königssturnier. Besonders freuten wir uns über unsere Gäste, und zwar die Paartal Bogenschützen, die traditionellen Bogenschützen Adelschlag und ganz neu dabei, die Schützenkameraden Immergrün Grasheim mit ihrer noch jungen Bogenabteilung!

Leider war der ganze Schnee vom Vortag schon wieder weg, aber der kalte und schneidende Wind erinnerte uns durchaus an den Winter. Gottseidank versorgte uns Familie Heiß mit heißem Punsch und einem wunderbaren Kesselgulasch zum Aufwärmen!

30 Pfeile mussten  auf Glücksscheiben, die nicht nur Pluspunkte enthielten..., geschossen werden, bei den Erwachsenen auf 18 Meter und die Jugend durfte auf 10 Meter schießen. Den ersten Platz bei den Erwachsenen sicherte sich Andreas Lohner vor Thomas Dobra und Buffy Krause. Bei der Jugend holte sich Finn Deckert gefolgt von Anne Thiemke und Veit Baumgärtner die Siegesmedaille. In der Mannschaftswertung holte sich die FSG Neuburg den feinen Schinken!

Es war ein wunderschöner und lustiger Tag und ein herzliches Danke schön an alle, die dafür gesorgt haben, dass es ein toller Tag geworden ist. Insbesondere dem Auf- und Abbauteam, den Helfern und Aufsichten während des Turnier und natürlich der Heiß´schen Küche mit dem hervorragendem Kesselgulasch! Herzliches Vergelts Gott für so ein tolles Team!!!!

Platzierung:

Jugend:
1. Platz                Finn Deckert                            FSG Neuburg                                                    274 Pkt.
2. Platz                Anne Thiemke                         FSG Neuburg                                                    257 Pkt.
3. Platz                Veit Baumgärtner                   FSG Neuburg                                                     123 Pkt.

Erwachsene:
1. Platz            Andreas Lohner                        Paartal Bogenschützen                                         172 Pkt.
2. Platz            Thomas Dobra                          FSG Neuburg                                                           170 Pkt.
3. Platz            Buffy Krause                             Traditionelle Bogenschützen Adelschlag             159 Pkt.

Mannschaftswertung:
1. Platz            FSG Neuburg                                                        451 Pkt.
2. Platz            Traditionelle Bogenschützen Adelschlag         441 Pkt.   

Herzlichen Glückwunsch!!!
as

Neujahrsböllern in Ried

Wie schnell ein Jahr vergeht, grad war erst Neujahrsböllern, jetzt ists schon wieder. Diesmal war der ausrichtende Verein Auerhahn Ried-Hessellohe und wir waren wieder mit den Finkenstein- Schützen und der Stadtkapelle Neuburg am Bullbug zum Böllern und genossen einen wunderbaren Blick auf Neuburg. Trotz der Neujahrsmüdigkeit war es ein schönes Böllern und einen herzlichen Dank an den ausrichtenden Verein Auerhahn Ried-Hessellohe für das tolle Ausrichten!

Allen unseren Mitgliedern und Freunden hiermit noch mal ein tolles und gesundes Jahr 2019!
as
 

 

Gauehrenabend

Ende des Jahres veranstaltet der Schützengau Pöttmes-Neuburg immer seinen Gauehrenabend. Es wurden auch sechs Mitglieder von uns geehrt! Wir gratulieren von ganzen Herzen:

  • Gisela Seidel, die gleich zwei Ehrungen bekommen hat, und zwar eine Ehrung für ihren Oberbayrischen Meister in Luftpistole Auflage und den Sebastiani-Orden!
  • Gerhard Fabritius, für seine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft Luftpistole Auflage in Hannover!
  • Astrid Amesdörfer erhielt das Protektorabzeichen seiner Kgl. Hoheit Herzog Franz von Bayern!
  • Stutz Paulus und Mike Heiß erhielten das Ehrenzeichen in Silber für besondere Verdienste um das Böllerschießen und
  • Oliver Grahl, zwar nicht für unseren Verein, das Ehrenzeichen in Silber für 10 Jahre Schützenmeister bei Hubertus Riedheim!

Ganz, ganz liebe Glückwünsche!
as

 

Einweihung unserer Böllerkanone

Ein vorzeitiges Weihnachtsfest für unsere Böllerschützen: Die lang ersehnte Vorderlader-Kanone ist endlich da! Sie hat ein stolzes Kaliber 70 und wird pro Schuss mit 250 Gramm Böllerpulver geladen!
Sie wurde mit drei Salutschüssen unserer Böllerschützen willkommen geheißen. Geladen wurde sie von Hilde Heiß, Anja Schmidt und Tanja Ellinger und den ersten Schuss mit unserem Prachtstück durfte unser dienstältester Böllerschütze, Alois "Stutz" Paulus, machen. Der letzte Schuss wurde dann von unserem Schussmeister Steffen Rohrmoser geschossen. Anschließend gabs ein Schnapserl und unsere Kanone wurde auf den Namen "Liesl" getauft.
Auf viele schöne Anlässe mit unserer "Liesl"!!!!
as

Taktischen Luftwaffengeschwader 74

Wir bedanken uns herzlich beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74, insbesondere bei Hauptmann Graf und Oberfeldwebel Bachmann,  für die wunderschöne und höchst interessante Führung. Es war ein tolles Erlebnis für uns und Hut ab für das liebevoll eingerichtete Museum! Danke, euer Schützenmeisteramt und der gesamte Ausschuss der FSG Neuburg